Kontakttelefon: (+49) 0176 211 92025

Euro-Yōga 2008 in Paris

 

Du befindest Dich auf:

Startseite > Alle Artikel > Euro-Yōga 2008 in Paris

 

 

Euro-Yōga 2008 in Paris

Euro-Yōga 2008

Mitte November fand mitten in Paris ein SwįSthya Yōga Festival statt. Es handelt sich dabei um ein alljährliches Event, dass Professoren, Lehrer und Schüler aus ganz Europa und auch anderen Teilen der Welt versammelt, um sich einige Tage ganz dieser Philosophie zu widmen. Und das, im Herzen Europas mit all den schönen Sehenswürdigkeiten rings herum, dem einmaligen Flair und dem leckeren Essen.

SwįSthya Yōga praktizieren, über die Geschichte und die Hintergründe dieser Methode zu lernen, in den schönen Gassen der Stadt des Lichtes zu spazieren, hier und da ein Café besuchen und eine Pause einlegen, um die Sicht zu genießen – das hat uns im Euro-Yōga erwartet.

Siehe unter der Rubrik Fotos, wie das Event verlaufen ist.

Das Programm verlief so:

Freitag, 14. November
11h00 - Ashtįnga sįdhana - Auf Französisch
Instr. Sónia Saraiva - Präsidentin der Féd. Franēaise de SwįSthya Yōga

12h00 - Pause für das Mittagessen

13h00 - V Europäisches SwįSthya Yōga Forum
Meister DeRose - Präsident der Internationalen Yōga Konföderation

16h00 - Sat sanga
Prof. Luķs Lopes - Präsident der Yōga Föderation von Nord-Portugal

16h30 - Heterodoxe SwįSthya Yōga Praktik - Auf Portuguiesisch
Prof. Fernanda Neis - Stellverstretende Präsidentin der Uni-Yōga

18h00 - Freizeit

21h30 - Offizielle Eröffnung des Euro Yōga 2008 - Meister DeRose

«Ranking» der teilnehmenden Schulen


Samstag, 15. November

09h00 - Ashtįnga sįdhana - Auf Englisch
Prof. Gustavo Cardoso - Vertreter der Uni-Yōga im Vereinigten Königreich

10h00 - Kama Shuddi, die emotionale Erziehung
Prof. Luķs Lopes - Präsident der Yōga Föderation von Nord-Portugal

11h00 - Konferenz über Lebensqualität
Prof. António Pereira - Präsident der Yōga Föderation von Süd-Portugal

12h00 - Pause für das Mittagessen

13h00 - Kurs - Chakras, Kundalinķ und Siddhis
Meister DeRose - Kodifizierer des SwįSthya Yōga

18h00 - Freizeit

21h30 – Choreographie Vorführung
Eröffnung eines Buches von Meister DeRose

00h00 - Danse ą «GoGo» (Party)

Sonntag, 16. November

09h00 - Ashtįnga sįdhana - Auf Italienisch
Instr. Carlo Mea – Vertreter der Uni-Yōga in Italien

10h00 - Prįnįyįma und muskuläre Įsanas
Prof. Gustavo Cardoso - Vertreter der Uni-Yōga im Vereinigten Königreich

12h00 - Pause für das Mittagessen

13h00 - Kurs - Įsanas für die Choreographie
Meister DeRose - Kodifizierer des SwįSthya Yōga

17h00 - Satchakra zum Abschluss

 

PDF-Version

 

 Euro-Yōga 

 

 

Aktivitäten

 

 
2017
S
M
D
M
D
F
S
         
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
           

Neuigkeiten

 

Unsere Definition von Lebensqualität

Lebensqualität ist die Erfüllung der physiologischen und ergonomischen Anforderungen unseres Körpers, indem...

 Erfahre mehr

 

Euro-Yōga 2009 - Paris

Im November findet im charmanten Cartier Latin in Paris ein SwįSthya Yōga Festival statt. Es handelt sich dabei um ein...

 Erfahre mehr

 

Methode DeRose in Köln - 25. und 26. September

Am 25. und 26. September werden mehrere praktische und theoretische Einheiten zur Methode DeRose - SwįSthya Yōga in...

 Erfahre mehr

 

Fotos

 

An amazing Festival in the north of Portugal, with over 200 SwįSthya Yōga practicioners....

  Siehe die Fotos

 

 

 

 

Startseite  |  Yōga  |  Die Methode  |  DeRose  |  Artikel  |  Neuigkeiten  |  Fotos  |  Videos  |   Empfohlene Seiten  |  Kontakt

 

 

SwįSthya Yōga Deutschland © 2008 www.swasthyayoga.de. Alle rechte vorbehalten.